Freitag, 7. Dezember 2012

Alle Jahre wieder!

Wie gut, dass Franz sein Zaubermaßband hat, ganz speziell zum Auffinden der Bodenhülse für den Hofhaus-Weihnachtsbaum. Den Sommer über ist sie gut versteckt unter dem Rasen und wird jedes Jahr zur Weihnachtszeit wieder frei gelegt. Mittlerweile sind die beiden ein eingespieltes Team.

Vielen Dank an Steffi für den Sternenschmuck, eigentlich sollte er ja wohl ganz woanders landen.
Er ist klein, aber fein, unser Hofhaus-Weihnachtsbaum, und die Haube aus Schnee steht ihm natürlich besonders gut! So kann er am Sonntag auch unsere Gäste zum Adventskonzert erfreuen. Vielleicht sehen wir uns ja dort.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen