Sonntag, 7. Oktober 2012

Mit dem Quellengrund nach Japan

Jedenfalls per Diavortrag!

Am 30. August, fand in unseren Räumen der erste Abend einer kleinen Reihe mit Reiseberichten statt.
Magdalena Bleckmann berichtete über eine Studienfahrt, welche sie im Jahr 2010 mit sieben weiteren Frau nach Japan führte.

Initiiert und begleitet wurde diese Fahrt von einer koreanischen Studienleiterin der Evangelischen Akademie in Bonn.

So kam die Gruppe in den besonderen Genuss, die ganze Zeit durch einen buddhistischen Mönch begleitet zu werden,und wir in den Genuss eines sehr anschaulichen Reiseberichtes.

Inzwischen gab es einen weiteren Beitrag über New York, und im November freuen wir uns darauf, uns von Johanna Klugstedt und Ilse Struwe nach Indien entführen zu lassen.