Mittwoch, 21. Juli 2010

Stricktreff am 21.07.2010

Heute waren wir acht Frauen in fröhlicher Runde und haben gefachsimpelt über:
  • Dornröschen und Fallmaschenmuster - die Anleitungen findet ihr weiter unten
  • Spiralsockenanschlag -wieviel Maschen brauche ich für Größe 38/39? Aha, 64 Maschen
  • Bumerang Fersen beim Sockenstricken - kompliziert oder nicht?
Wir haben aber auch: Eis gegessen, Holunderblütensirup und Kaffee (gekocht von Matthias - dankeschön -) getrunken. Der uns von der Hitze erlösende, sanfte Sommerregen hat uns dann nach Hause begleitet.
Hier nun die Anleitung zum Fallmaschenmuster: Nadeln 4-5, Bändchengarn von Langyarns - amalfi - 26 Maschen anschlagen, 4 Reihen kraus rechts stricken
1.Musterreihe: 6 rechts, Umschlag, 1 rechts, doppelter Umschlag, 1 rechts, dreifacher Umschlag, 1 rechts, ein doppelter Umschlag, 1 rechts, 1 einfacher Umschlag, 6 rechts, wiederholen 2.Musterreihe: rechts, und alle Umschläge fallen lassen,
2 Reihen rechts, 5.Musterreihe: 1 rechts, Umschlag, 1 rechts, ein doppelter Umschl.,1 re. , ein dreifacher Umschlag, 1 re, 1 doppelt.Umschl.,1 re., 1 einf.Umschl., 1 re., am Ende d. Reihe nur 1 re.
6.Musterreihe: rechts, alle Umschläge fallen lassen ,2 Reihen rechts
Diese 8 Musterreihen wiederholen bis das Garn fast aufgebraucht ist, dann noch 4 R. kraus re.
viel Spass beim nacharbeiten und liebe grüße von sabine leicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen