Donnerstag, 22. Juli 2010

Mittwoch, 21. Juli 2010

Stricktreff am 21.07.2010

Heute waren wir acht Frauen in fröhlicher Runde und haben gefachsimpelt über:
  • Dornröschen und Fallmaschenmuster - die Anleitungen findet ihr weiter unten
  • Spiralsockenanschlag -wieviel Maschen brauche ich für Größe 38/39? Aha, 64 Maschen
  • Bumerang Fersen beim Sockenstricken - kompliziert oder nicht?
Wir haben aber auch: Eis gegessen, Holunderblütensirup und Kaffee (gekocht von Matthias - dankeschön -) getrunken. Der uns von der Hitze erlösende, sanfte Sommerregen hat uns dann nach Hause begleitet.
Hier nun die Anleitung zum Fallmaschenmuster: Nadeln 4-5, Bändchengarn von Langyarns - amalfi - 26 Maschen anschlagen, 4 Reihen kraus rechts stricken
1.Musterreihe: 6 rechts, Umschlag, 1 rechts, doppelter Umschlag, 1 rechts, dreifacher Umschlag, 1 rechts, ein doppelter Umschlag, 1 rechts, 1 einfacher Umschlag, 6 rechts, wiederholen 2.Musterreihe: rechts, und alle Umschläge fallen lassen,
2 Reihen rechts, 5.Musterreihe: 1 rechts, Umschlag, 1 rechts, ein doppelter Umschl.,1 re. , ein dreifacher Umschlag, 1 re, 1 doppelt.Umschl.,1 re., 1 einf.Umschl., 1 re., am Ende d. Reihe nur 1 re.
6.Musterreihe: rechts, alle Umschläge fallen lassen ,2 Reihen rechts
Diese 8 Musterreihen wiederholen bis das Garn fast aufgebraucht ist, dann noch 4 R. kraus re.
viel Spass beim nacharbeiten und liebe grüße von sabine leicht

Samstag, 17. Juli 2010

Nach dem Gewitter

Hier ein paar Bilder, aufgenommen am letzten Mittwoch.







 Nach dem Gewitter










Wer genau hinschaut, kann den Regenbogen sehen!











Und eine wunderbare Abendstimmung